Flüchtlinge-Unterkunfsprobleme

Hi meine Lieben,Seit Wochen kusiert ja das Thema Flüchtlinge in den Medien. Hmm ja keine Ahnung was man dazu so sagen soll. Geht es euch auch so, dass ihr ganz zwiespältig über die Sache denkt? Ich für meinen Teil schon. Ich denke mir die ganze Zeit, dass es natürlich selbstverständlich ist, dass sie hier aufgenommen werden sollen. Andererseits bin ich entsetzt darüber unter welchen Bedingungen sie hier Aufenhalt finden. Man hört überall von Unterkunfsmangeln, dass sogar Mietern ihre Wohnungen gekündigt damit Flüchtlinge unterkunft finden. Ist das eine richtige Lösung oder fördert das eher die Anti-Haltung gegenüber Flüchtlingen. Ich perönlich finde die Lösung nicht sehr gut durchdacht. Warum bekommen wir das nicht so hin wie die in Schweden/Finnland (?)..Dass Flüchtlinge ein falsches Alter angeben müssen um über gesonderte Aufenhaltsrechte verfügen zu können...die Liste geht immer so weiter..Was denkt ihr denn so über das ganze Thema? LG eurer Ricecake

5.10.15 22:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen